Select language 

  
Home
Impressum
Online-Streitbeilegung
Termine
Huna Seminare
Huna Coaching
Huna Massage
Huna for Animals
Huna Shop
Hawaii etc.
 
Aktuelle Hawaii-News

Einige Fakten über Hawaii

Orte und Plätze Hawaiis

Persönlichkeiten in Hawaii

Die Pflanzen von Hawaii

Energiefragen in Hawaii

Hawaiianische Sprache

Talk Story

 
Huna Artikel
World Wisdom
Die gute Nachricht
Info / Kontakt
Wichtige Hinweise
Links


 
 

Energiefragen in Hawaii


Pläne zur Nutzung von Geothermie
Januar 2011
Aufgrund der Oberflächennähe des Magma in Hawaii bietet sich auf den Inseln die Möglichkeit, neben Sonne, Wind und Biotreibstoffen eine weitere erneuerbare Energiequelle zu nutzen.
Die politische Bereitschaft zur Nutzung erneuerbarer Energien ist in Hawaii grundsätzlich gro, denn durch die Insellage verteuert der Transport die bisher größte Energiequelle, das Erdöl, für die Nutzer auf Hawaii erheblich. Im Jahr 2009 wurde im Staat Hawaii ein Gesetz verabschiedet, nach dem die Stromunternehmen des Inselstaates bis zum Jahr 2030 den erheblichen Anteil von 40% ihrer Kapazität aus erneuerbaren Quellen beziehen müssen.
Allerdings findet die Begeisterung über die Nutzung und Erschließung erneuerbarer Energien ihre Grenzen in der Nichtverfügbarkeit von Flächen, auf denen Anlagen zur Gewinnung erneuerbarer Energien errichtet werden könnten. Dies gilt insbesondere für Oahu.
Dieses Dilemma soll einerseits durch eine Vernetzung der Inseln durch Kabel gelöst werden. Andererseits wurde kürzlich festgestellt, dass das Magma in Hawaii bereits relativ nah an der Oberfläche, nur 3 km tief, erschließbar ist. Diese neue Erkenntnis eröffnet neue Möglichkeiten für Geothermie, insbesondere auf Big Island und Maui.
Geothermie ist eine bereits weltweit erprobte und zuverlässige Energiequelle, die  nach menschlichen Maßstäben  nahezu unendlich ist. Bereits heute wird in Puna auf Big Island 30MW geothermisch produziert. Nach Fertigstellung der Anlagenerweiterung, voraussichtlich im Herbst 2011, können zusätzliche acht MW produziert werden.

Dpplkart01_2_DSC_0025_DxO.JPG


Huna Artikel
Neuer Artikel: Was nun?
››mehr

World Wisdom
Träume
››mehr

Aktuelle Hawaii-News
Kīlauea: die Lava fließt wieder ins Meer: Seit dem 26. Juli 2016 fließt wieder ein Lava-Strom ...
››mehr

Einige Fakten über Hawaii
Einige Fakten über Hawaii
››mehr

Die gute Nachricht
Elefanten helfen sich selbst
››mehr

Grußkarte mit Hawaii-Motiv
Neue Motive für die Grußkarten: Ab sofort stehen noch mehr Motive für die Grußkarten zur Verfügung!
››mehr

Energiefragen in Hawaii
Pläne zur Nutzung von Geothermie: Aufgrund der Oberflächennähe des Magma in Hawaii bietet sich auf den Inseln die Möglichkeit, neben Sonne, Wind und Biotreibstoffen eine weitere erneuerbare Energiequelle zu nutzen. Die politische Bereitschaft ...
››mehr

Stadt-Schamanen in gefährlicher Mission
Das neue Buch von Serge Kahili King! Stadt-Schamanen in gefährlicher Mission - Thriller - Direkt vom Übersetzer
››mehr

Orte und Plätze Hawaiis
Arboretum am Haleakala, Maui: An den südwestlichen Ausläufern des Haleakala wurde 1952 innerhalb des Aschekegels mit dem Namen Pu‘u Mahoe das ...
››mehr

Die Pflanzen von Hawaii
Stephanotis: Diese weiß blühende, stark duftende Kletterpflanze wird in Hawaii nicht nur in Leis, sondern auch in vielen anderen Blumenarrangements verwendet ...
››mehr

Hawaiianische Sprache
Begrüßung in hawaiianischer Sprache: Wer ab April 2011 nach Hawaii fliegt, dem wird es vielleicht auffallen: Ab sofort werden Gäste an den staatlichen Flughäfen in Hawaii auch auf Hawaiianisch begrüßt. ...
››mehr